Nachdem Testerschwestern Linda und Charlotte die im Handel erhältlichen wasserlöslichen Gelstifte so ausgiebig getestet haben, möchte ich euch nun einige weitere Anwendungsmöglichkeiten zeigen.

Dabei solltet ihr nicht vergessen: Es gibt sehr viele Techniken, die man mit den Stiften erzielen kann. Was ich euch heute zeigen möchte, sind nur einige davon, und auf das Stempelhobby zugeschnitten.

Entwickelt wurden Gelstifte, damit das Malen und Colorieren von größeren Flächen leichter von der Hand geht. Ich vermute, niemand hat dabei daran gedacht, dass man auch die winzigsten Details eines Motives damit sehr zart und gleichmäßig einfärben kann.

Doch genau das ist der Trick: Wer sich mit Stempeln auseinandersetzt, der kennt die Maskentechnik. Falls nicht, hier findet ihr ein Video-Tutorial.

Mit einer solchen Maske lassen sich die allerkleinsten Bereiche eines Bildes so leicht und mühelos mit Gelstiften colorieren, dass auch Ungeübte damit zurecht kommen.

Das erste Video zeigt euch, wie ihr die Stempelmotive selbst farbig gestalten könnt:

In einem weiteren Video habe ich mich der Hintergrundgestaltung angenommen. Denn wo man klitzekleine Flächen einfärben kann, da kann man es auch mit etwas größeren versuchen:

Ich hoffe, die Videos geben euch einen ersten Einblick in die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Wenn wir euch zu eigenen Werken inspirieren konnten, laden wir euch ganz herzlich ein, uns Bilder eurer Werke zu zeigen.

Wer gern auf Facebook unterwegs ist, kann uns gerne in der Kreativtester-Gruppe besuchen und seine Werke zeigen.

Ich hoffe wir sehen uns, eure Bärbel

Disclaimer:
Ich habe die Art Crayons von der Firma Marabu zur Verfügung gestellt bekommen, ebenso die Stempel der Firma Kulricke. Dies hat meine Meinung in keinster Weise beeinflusst.

Ich habe 2015 für Marabu Kurse gegeben, während dieser Kurse hatte ich sehr viele neue Ideen, wie man Mixed Media und Stempel zusammenbringen kann. Ich bekomme keinerlei Vergütung oder Zuwendung für meinen Blogpost, über die gestellten Stifte und Stempel hinaus.