linnek_Muttertag01

Mutti kommt und ihr wollt es ihr besonders schön machen, aber nicht stundenlang basteln oder etwas einkaufen? Diese „Ehrenvase“ ist schnell gemacht:

  • Lieblingsfotos mit schönen Erinnerungen auswählen
  • Fotos an die Wände eines Einmachglases lehnen
  • Dann ein weiteres Glas hineinstellen.

In das innere Glas könnt ihr nach Belieben ein Teelicht stellen und alles als Windlicht nehmen, oder ihr verwendet sie, wie hier, als Blumenvase. Im Hintergrund steht noch, kaum erkennbar, ein mit Sand gefülltes Glas, in das ich einfach Grasstängel hineingesteckt habe – die Dekomöglichkeiten sind unendlich!

Eure Testerschwester Heike

 

Diesen Artikel habe ich nach bestem Wissen und Gewissen verfasst. Ich habe weder kostenlose Produktproben erhalten noch sonstige Vorteile aus meinem Bericht gezogen. Der Beitrag erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und spiegelt nur meine persönliche Meinung und Erfahrungen wider. – Heike Linnek