Auf die Schnelle ein Katiegramm: Ihr braucht eine Osterkarte, habt aber keinen Stempel mit passendem Motiv zur Hand? Hier ist exklusiv die Lösung von unserer ersten Gastautorin und Herzensschwester Bea Riedel:

Was macht die Testerschwester, wenn sie nicht an die Sachen herankommt, mit denen sie im Normalfall eine Karte gestalten würde?
Richtig, sie behilft sich mit dem, was in Reichweite vorhanden ist.

In diesem speziellen Fall einer Osterkarte war es eine Stickmaschine.

Und was dabei herausgekommen ist?

Seht selbst:

Bea_Osterstick_02

Bea_Osterstick_05

Bea_Osterstick_03

Bea_Osterstick_04

Bea_Osterstick_06aExtra-Tipp:

Gummibänder verhindern das Abrollen der Garnspulen, schaut nochmal auf dem 1.Foto nach !

Eure Testerschwester Bea

Diesen Artikel habe ich nach bestem Wissen und Gewissen verfasst. Ich habe weder kostenlose Produktproben erhalten noch sonstige Vorteile aus meinem Bericht gezogen. Der Beitrag erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und spiegelt nur meine persönliche Meinung und Erfahrungen wider. Bea Riedel